Ringgröße ermitteln

Ringgrößen messen mit einfachen Metholden

Die richtige Ringgröße zu ermitteln sorgt immer wieder für Rückfragen. Besonders ausgepräft ist die Unsicherheit vor dem Kauf in einem Online-Shop ohne Anprobe. Damit Sie direkt den passenden Ring finden, zeigen wir Ihnen zwei Methoden, mit welchen Sie schnell und zuverlässig Ihre Ringgröße ermitteln können.

Bei weiteren Fragen zu Ihrer Ringgröße helfen wir Ihnen im Kundensupport gerne weiter: info@silbermoos.de

Wie messe ich meine Ringgröße?

Bei SILBERMOOS arbeiten wir mit Ringgrößen nach dem sogenannten Wiener Vereinigungsmaß, der am häufigsten genutzen Skala in Deutschland und Österreich. Sie gibt den Innenumfang des Rings in Millimetern an und gilt für Damen- und Herrenringe gleichermaßen. Auch in Frankreich, den Benelux-Staaten und in Skandinavien werden Ringe in der Regel nach dieser Skala gemessen.

01.

Unsere Standard-Ringgrößen bei Damenringen fangen bei Gr. 52 an und enden bei Gr. 62. Darüber hinaus bieten wir auch Ringe in extra großen Größen, d. h. von Ringgröße 64 bis 70 und das sowohl für Damen als auch für Herren. Die Ringe in unserem Sortiment entsprechen immer ganzen Größen.

02.

Übliche Größen bei Männern sind für schmale Finger Größe 58 - 62 und bei breiten Fingern 64 - 72.

Ringgröße ermitteln mit einem Ring

Bitte entnehmen Sie Ihre Werte der Ringgrößentabelle weiter unten auf dieser Seite.

Ringgröße ermitteln ohne Ring

Tipps und Erfahrungswerte zur Breite des Rings

Bei der Ringgrößen Ermittlung sollten Sie außerdem noch an die Breite des neues Rings denken:

01.

Filigrane Ringe und Ringe mit einer schmalen Ringschiene von 1 – 3 mm fallen beim Tragen grundsätzlich etwas kleiner aus. Wenn Sie zwischen zwei Größen schwanken, entscheiden Sie sich hier lieber für die kleinere.

02.

Den Großteil der typischen SILBERMOOS-Ringe finden Sie in diesem Bereich: schöne, massive Ringe mit einer Ringschiene von 5 - 10 mm Breite. Hier sind keine Änderungen nötig und Sie können die gemessene Größe direkt übernehmen.

03.

Extra breite Ringe mit einer Ringschiene über 10 mm Breite benötigen mehr Platz. Da der Ring den Finger sonst zu sehr eingeengt würde, wählen Sie bitte eine Größe mehr als die ausgemessene, damit er bequemer sitzt.


Ringgröße ermitteln für den passenden Ring

In unserem Sortiment finden Sie viele wunderschöne Modelle in verschiedenen Größen. Damit die erste Anprobe ein voller Erfolg wird, ermitteln Sie Ihre passende Ringgröße mit den auf unserer Seite beschriebenen Methoden. 

Sollten Sie einmal weitere Auskunft über unser Sortiment oder einen bestimmten Ring wünschen, sind wir gerne per Telefon oder Mail für Sie erreichbar. 

Als regional verankertes familiengeführtes Unternehmen ist es für uns wichtig, dass unsere Kunden direkt zufrieden sind. Besonders bei der Frage der Ringgröße kann die falsche Größe schnell ein Dämpfer in der Freude über das Schmuckstück sein. Daher möchten wir Ihnen eine gute Anleitung zur Ermittlung der richtigen Größe an die Hand geben und freuen uns natürlich auch auf Ihre Rückmeldungen. 

Hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Lassen Sie sich nicht beim heimlichen Messen erwischen, falls Sie Ihrer Liebsten / Ihrem Liebsten einen Ring in der richtigen Größe schenken möchten. 

In diesem Sinne wünschen wir viel Spaß beim Messen und Shoppen. 


Ihr Team SILBERMOOS